Aktuelles aus dem Schulleben

Rotary-Vorlesewettbewerb

19. Dezember 2019

Nachdem während der letzten Wochen in den 4. Klassen unserer Schule die jeweiligen Klassensieger im Vorlesen ermittelt wurden, traten die 6 Lesespezialisten am Donnerstag vor Weihnachten in einem extrem spannenenden Wettkampf gegeneinander an. Jeder musste aus einem Buch für 5 Minuten einen neuen Text vor dem Publikum (Schüler der 4. Klassen) vorlesen. Es stellte sich die Frage: Wer vertritt unsere Schule beim Rotary-Vorlesewettbewerb? Keine leichte Entscheidung bei 6 außergewöhnlich tollen Lesern. Letztendlich wurde Emilia als Siegerin und Vertreterin unserer Schule bestimmt. Wir gratulieren ganz herzlich und drücken ihr die Daumen für die nächste Runde.


Besuch von der Feuerwehr

12. Dezember 2019

Da wir im HSU-Unterricht gerade einiges über das Feuer und die Feuerwehr erfahren haben, besuchte uns am Donnerstag, den 12.12.2019, Herr Mitterer von der Werksfeuerwehr Wacker im Klassenzimmer. Zuerst zeigte er uns Bilder vom Werk und der Feuerwache. Außerdem hatte er seine gesamte Schutzkleidung dabei und er führte uns vor, wie man diese, im Falle eines Einsatzes, anzieht. Wirklich spannend war dann, dass wir Kinder das Atemschutzgerät und die Atemschutzmaske selber anziehen durften. Wir sahen lustig damit aus. Der krönende Abschluss war schließlich, dass wir vor dem Schulhaus alle mit dem Feuerlöscher spritzen durften und uns das Feuerwehrauto von innen anschauen konnten. Vielen Dank für den schönen Schultag!

Eure Klasse 3b


Nikolaustag

5. Dezember 2019

Am 5. Dezember hat uns der Nikolaus besucht. In seinem Buch stand, dass wir eine gute Klasse sind. Wir haben ihm Lieder und Gedichte vorgetragen. Am Schluss bekam jedes Kind ein kleines Säckchen mit Geschenken. Auch die Eltern waren dabei. Es gab Kinderpunsch und leckere Plätzchen. Das war ein toller Vormittag. Danke, lieber Nikolaus!

(Klasse 1b )


Vorlesetag

15. November 2019

Unsere Grundschule Emmerting/Mehring nahm am Freitag, dem 15.November, am bundesweiten Vorlesetag teil. In den verschiedenen Klassen wurde den Schülern aus verschiedenen Kinder-Büchern vorgelesen. Es hat den Kindern viel Spaß gemacht. Ein herzlichens Dankeschön an alle Vorleser, die durch ihren motivierenden Lesevortrag einen wertvollen Beitrag zur Förderung der Lesefreude gelegt haben.

"Heute ist Frau Streng in unsere Klasse gekommen und hat ein schönes Buch vorgelesen. Es heißt “Das Traumfresserchen”. Das Traumfresserchen ist ein kleines, stacheliges Wesen, das schlechte Träume frisst. Schlafittchen, die Tochter des Königs, konnte nämlich sehr schlecht schlafen. Auch zu allen anderen Kindern kommt es, wenn man es einlädt. Wir fanden die Geschichte sehr spannend. Vielen Dank fürs Vorlesen!" (Klasse 1b)


Verkehrserziehung der 4. Klassen

September/Oktober/November 2019

In den ersten Schulwochen des 4. Schuljahres war für die Schüler unserer 4. Klassen das Thema "Verkehrserziehung" ein sehr großer Schwerpunkt des Unterrichts. Auf den Übungsplätzen in Emmerting und in Burghausen wurde die Theorie in die Praxis umgesetzt und unter Anweisung der Polizei fleißig geübt.


Theaterstück "Mädchen und Monster"

14. Oktober 2019

Am Montag, den 14.10.2019, konnten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Emmerting-Mehring das „Theater für die Jugend“ begrüßen. In der Turnhalle wurde das Stück „Mädchen und Monster“ aufgeführt. Die Sparkasse Altötting-Mühldorf und der Förderverein der Grundschule Emmerting-Mehring unterstützten die Aufführung finanziell. Die Schauspieler Anna März und Mario Eick schlüpften in verschiedene Rollen. Die Kinder lernten in dem Schauspiel: Was oder wer kann mir Angst machen? Außerdem wie sie über Kommunikation Ängste und Vorurteile abbauen können. Es zeigte ihnen auf, dass Stärke und Mut nicht bedeuten, andere zu überwinden, sondern auf andere zuzugehen. Die Kinder waren 60 Minuten völlig in den Bann gezogen und bedankten sich am Ende des Stücks bei den Schauspielern mit begeistertem Applaus. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch!